deutsch  |  english
 

Archiv

Im Rahmen der Sicherung der internationalen Lieferkette können Unternehmen in der Europäischen Union auf Grundlage der VO (EG) Nr. 648/2005 seit dem 01. Januar 2008 die Zulassung als "AEO" (Authorised Economic Operator), in Deutschland "Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter", beantragen. Das vom Zoll überreichte Zertifikat bestätigt, dass ein Unternehmen ein besonders zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner im internationalen Warenmanagement ist.

Die Bewilligung ist an umfangreiche Voraussetzungen hinsichtlich Zuverlässigkeit, Zahlungsfähigkeit, die bisherige Einhaltung der einschlägigen Rechtsvorschriften sowie Erfüllung vorgegebener Sicherheitsstandards geknüpft.

Der Kontinent Spedition GmbH Jena wurde auf Grundlage Ihres Antrages vom 17.03.2008, dem Durchlaufen des Prüfungsverfahrens sowie dem erfolgreich durchgeführten Audit am 14.01.2009 der Status "Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter" AEOF (zollrechtliche Vereinfachung und Sicherheit) als einem der ersten Unternehmen in Thüringen zuerkannt und das entsprechende Zertifikat übergeben.

Mit den beiden Zertifikaten "Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter" AEOF sowie "Reglementierter Beauftragter" nach EU-Verordnung (EG) Nr. 2320/2002 und deutschem Luftsicherheitsgesetz (LuftSiG) haben wir die Voraussetzungen geschaffen, auch in Zukunft für unsere Kunden logistische Dienstleistungen mit weltweit anerkannten Gütesiegeln auf höchster Sicherheitsstufe hinsichtlich Warenspezifik sowie der beteiligten Organisationen bzw. Personen zu erbringen und somit auch den Anforderungen Ihrer Geschäftspartner und Kunden gerecht zu werden.

Mehr Informationen hierzu erhalten Sie unter +49.3641.29180

 
« zurück
Unsere LKW vom Typ MB Actros 1844 und MAN TGX stehen für Ihre Frachten bereit.
Kontinent Spedition GmbH
Göschwitzer Str. 34
07745 Jena
Tel. +49(0)3641-29180
Fax +49(0)3641-291815
info@kontinent-spedition.de

 
zurück | nach oben | Seite drucken
© 2006-2017 Kontinent Spedition Jena